Main

Zur Hauptseite
How-To Suche
Artikel

Modding
Testberichte
Elektronik
Grundlagen
Projekte

Intern


Impressum
Sponsoren
Partnerseiten
Partner

Case-Gallery.de
Hardware-Factory
Media-Planet
PC-Modz.de
Cooling-Station




Projekte » bEaT|boX

  Details

Seite 5 von 5
08.02.2004
Autor: Manu-soft
bEaT|boX Teil 4

Vollendung des Deckels
Nach dem der Case-Deckel mit Folie überzogen wurde, und das Window mit dem Lochblech fusioniert ist, kann der Deckel nun vollendet werden!



Das Plexi habe ich einfach mit UHU an den Rändern eingeschmiert und mit Heisskleber fixiert, damit nichts verrutschen kann und alles gut trocknet.


Damit man nicht einfach in den Lüfter langen kann, darf ein Gitter natürlich nicht fehlen! Wie man auf dem linken Bild sieht, habe ich einfach an einem normales 80er Lüftergitter (LÜFTERGITTER-80) die Befestigungen abgezwickt und mit Heisskleber (wieder mal) das Gitter angeklebt. Das kürzeste Bassreflexrohr der Welt wurde natürlich auch eingeklebt .


Das CD-RW Window & Beleuchtung
Wie ihr aus Teil 1 wisst, liegt das CD-RW-Laufwerk direkt unter dem Window und belegt fast 1/3 des gesamten Sichtbereiches. Da kommt ein langweiliges graues Laufwerk natürlich nicht in Frage: noch ein Window muss her!


Wie man dabei verfährt muss ich wohl nicht ausführlich erklären, das Prinzip ist wie immer das Gleiche: Anzeichnen, abkleben, dremeln, Plexi zurechtschneiden und einkleben. Das Window gestaltet sich jedoch bei jedem Laufwerk anders, da das Gegenstück, welches die CD einklemmt, immer anders am Deckel aufgehängt ist.



Eine Beleuchtung darf natürlich nicht fehlen! Eine extrem helle, blaue Flux-LED von der LED-Kampagne wird für das entsprechende Licht sorgen. Wer nicht glaub eine popelige kleine LED reicht um das Laufwerk gleichmäßig auszuleuchten der schaue sich bitte folgende Bilder an:



Links seht ihr das Laufwerk (mit Blitz) im Ganzen, rechts bei Dunkelheit .


Fazit
Leider muss auch hier wieder zum Ende kommen . Die Hauptelemente des Designs habe ich hier vorgestellt, was lediglich fehlt ist die Innenbeleuchtung. Diese konnte logischerweise erst eingebaut werden, nachdem die komplette Hardware angeschlossen und eingebaut war! Und genau darum geht es im nächsten, 5ten Teil der bEaT|boX Reihe!




Seitenwechsel
1 | 2 | 3 | 4 | 5 |
zurück zur Hauptseite

Vote 4 us!




Modding
In Memory Of

d3aL3r
Neals
aKril
BadBoy
Schranz
Swordfish
[CDC]BigBox
Memphis
Fakty

 



Hinweis: Alle Artikel von Moddingpower.de wurden zwischen den Jahren 2001-2005 verfasst und seit dem nicht mehr verändert.
Bei Fehler und Beanstandungen wenden Sie sich bitte an mistake@moddingpower.de

Powered by Quirks HTML - Webdesign und Scripting von Manuel Jerger aka Manu-soft