Main

Zur Hauptseite
How-To Suche
Artikel

Modding
Testberichte
Elektronik
Grundlagen
Projekte

Intern


Impressum
Sponsoren
Partnerseiten
Partner

Case-Gallery.de
Hardware-Factory
Media-Planet
PC-Modz.de
Cooling-Station




Projekte » bEaT|boX

  Details

Seite 4 von 7
29.02.2004
Autor: Manu-soft
bEaT|boX Teil 6

Ereignisse beibringen


Entweder startet ihr Girder jetzt neu, oder ladet die winamp.gml von hand (Datei -> Öffnen). Hier findet ihr die wichtigsten Befehle um Winamp zu steuern.


Mit einem Rechtsklick auf einen Befehl könnt ihr ein Ereignis hinzufügen. Nehmt nun eure Fernbedienung und drückt so lange die gewünschte Taste bis rechts aus dem Lernen Ende-Button wieder ein Ereignis lernen-Button geworden ist.



Hat Girder das Ereignis erfolgreich gelernt sieht das dann so aus! Sollten Befehle beim Gedrückthalten zu oft hintereinander ausgeführt werden, könnt ihr die Antirepeat-Wartezeit z.B: auf 500ms setzen.

An dieser Stelle sei einmal gesagt, dass es oft Probleme gibt, da nicht alle Fernbedienungen aufgrund der unterschiedlichen Signale mit Girder funktionieren. Es kann sein, dass Ereignisse nur manchmal ausgeführt werden, manchmal erst gar nicht erkannt werden.

Solltet ihr Fragen haben, wendet euch am besten an die Leute im Girder-Forum (englisch).




Seitenwechsel
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 |
zurück zur Hauptseite

Vote 4 us!




Modding
In Memory Of

d3aL3r
Neals
aKril
BadBoy
Schranz
Swordfish
[CDC]BigBox
Memphis
Fakty

 



Hinweis: Alle Artikel von Moddingpower.de wurden zwischen den Jahren 2001-2005 verfasst und seit dem nicht mehr verändert.
Bei Fehler und Beanstandungen wenden Sie sich bitte an mistake@moddingpower.de

Powered by Quirks HTML - Webdesign und Scripting von Manuel Jerger aka Manu-soft